MAC PLAYLAND



Ich gebe zu, ich bin ein absoluter Instagram junkie. Das schöne – oder auch ärgerliche – ist das man dann immer total viele, wunderschön-wunderbare Dinge sieht, die man unbedingt auch in seinem Leben haben muss. So war es auch (wie mit so vielen wunderbaren Dingen von dieser Firma) mit der MAC Playland Kollektion. Diverse Kandidaten haben sich unter dem Hashtag Playland schon verewigt und ich konnte nur davon träumen. Besonders der Lippenstift Sweet Experience hat es mir angetan. Aber da heute der 13. Mai ist, und der 13. Mai bedeutet, dass die Kollektion in Deutschland erscheint, habe ich meine gute Freundin Marie geschnappt und bin mit ihr zu Douglas gepilgert.
Und hier das Ergebnis:


Das Finish des Sweet Experience ist "Amplified". Alle MAC-Kenner wissen jetzt bescheid und nicken vor ihren Bildschirmen. Für alle Neulinge: Diese haben eine hohe Pigmentierung und sind cremig mit leichtem Glanz. Die Farbe ist ein pastelliges Pink – einfach nur schön halt. Ich bin sehr blass woraufhin viele nude-artigen Farben etwas strange aussehen, aber für alle Palefaces da draußen: Dieser nicht!! Hurraaaa. Und für alle anderen: Meine Freundin, mit wunderschön olivfarbener haut, hat sich die gleiche Farbe gekauft und auch bei Ihr sieht er supi dupi aus.


Kostenpunkt: 19,50 €
Die Kollektion könnt Ihr ausschließlich bei Douglas kaufen und das hier in Berlin auch nur in der Filiale am Ku’Damm oder an der Friedrichstraße. Heute meinte die Verkäuferin, dass es jeweils nur noch ca. 7 Lippenstifte pro Farbe gibt. Also, schneeeeellll!!




Keine Kommentare