JEDEN TAG EINE GUTE TAT - DKMS


Heute möchte ich Euch alle mal auf die DKMS aufmerksam machen: Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei. 


Vielleicht habt Ihr in letzter Zeit mal im Deutschen Fernseher eine Werbung dafür gesehen? Wahrscheinlich habt Ihr dieser Werbung aber nicht wirklich viel Aufmerksamkeit geschenkt oder das Thema ernst genommen. Wenn man gesund in den Tag hineinlebt, dann muss man sich ja eigentlich über solche Themen wie Blutkrebs auch keine Gedanken machen. Leider ist aber Krankheit etwas, dass wir nicht immer beeinflussen können. Letzendes weiß man nicht wen es trifft. Ich möchte keinesfalls sagen, dass man nicht positiv gestimmt und optimistisch das Leben genießen sollte, sondern einfach eventuell auch mal an die denken, denen es nicht so gut geht - aber auch das habt Ihr alle oft genug gehört. Also genug mit dem Blah Blah, wenn wir das alle wissen, warum dann nicht auch etwas ganz unkompliziertes dafür tun? 

Spender werden!

Innerhalb 14 Tagen wird ein Spenderpaket der DKMS per Post an Euch versandt. Ihr müsst nur mit den Wattestäbchen innerhalb Eurer Bäckchen streifen und Zack - fertig! Ich habe letzte Woche meinen Umschlag mit Wattestäbchen erhalten und es gibt wirklich wenig unkomplizierteres mit dem man gleichzeitig etwas gutes bewirken kann.  

Ihr seid Euch unsicher?
Schaut Euch das folgende Video an um näheres zu erfahren:


Nur ein Drittel aller Patienten findet innerhalb der Familie einen geeigneten Spender. Also werdet Spender! 


Keine Kommentare