BIRTHDAY WEEK



Über eine Woche ist vergangen seitdem ich hier das letzte mal gepostet habe aber ich habe auch viele schöne Dinge in der letzten Woche erlebt und war einfach viel zu abgelenkt um mich an meinen Laptop zu setzen und zu schreiben. Nun sitze ich aber zuhause und habe ein bisschen Zeit für mich und das erste das ich da mache ist Euch von meiner letzten Woche zu berichten.

Am Dienstag ist meine beste Freundin Isabel nach Berlin gekommen um mich zu besuchen und für meinen 23. Geburtstag am Mittwoch hier zu sein. Isi und ich haben drei Jahre zusammen in Berlin gewohnt und sind zuvor auch gemeinsam in die Schule gegangen. Seit einem Jahr ist sie viel am reisen und wohnt in Frankfurt. Für mich ist zeit mit ihr zu verbingen einfach eines der schönsten Dinge im Leben, und ich freue mich immer so unglaublich sehr wenn sie mich besucht und wir wie in den guten alten Zeiten durch Berlin schlendern können. In meinen Geburtstag "reingefeiert" habe ich also ganz entspannt zuhause mit Wein und Movie mit meiner Isi. Am Mittwoch war dann Tag meines Geburtstages. Am Morgen war ich mit meiner Isi Sushi essen und nachmittags sind dann auch meine Eltern und mein Hund Pepper angereist. Abends gab's dann mein Geburstagessen im Transit (von dem ich Euch schon in einem früheren Post erzählt habe) und anschließend waren wir im Elektro-Wednesday Open Air im Weekend wo unter anderem Sascha Braemer und Niconé aufgelegt haben - also gab es auch was schönes auf die Ohren.  Im Großen und Ganzen hatte ich einen sehr schönen Geburtstag sogar mit spontanem Überraschungsbesuch aus der Heimat. An dieser Stelle möchte ich mich natürlich auch nochmals für alle Anwesenden und für alle Glückwünsche bedanken!

Da ich ein 91 Kid bin, erstrahlt mein Titelbild dieses Posts ganz im 90er Jahre Trash Stil. Darauf zu sehen sind alle tollen Dinge die ich mir in meiner Geburstagswoche selbst gegönnt habe, oder auch geschenkt bekommen habe. Was das ist und woher man diese Dinge bekommt, erzähle ich Euch jetzt:


Schon auf meiner letzten Wunschliste habe ich Euch von der Osbourne Kollaboration mit MAC erzählt. Am 1. August war es dann endlich soweit - ich habe mich natürlich pünktlich zur Ladeneröffnung am Hackenschen Markt in den MAC Store begeben und habe daher auch ergattern können was ich mir gewünscht habe. Mit der Farbe und Konsistenz bin ich auch super zufrieden. Und das Design ist einfach nur ein Traum! Die Kollektion gibt es wie gesagt nur in offiziellen MAC Stores - also bei uns am Hacki. Am besten Ihr ruft mal an, wenn Ihr Interesse habt!

Ja, es war wohl nicht nur eine Geburstagswoche sondern auch eine MAC Lippenstift Woche. Ruby Woo war auch auf meiner letzten Wunschliste, da ich mir schon länger ein schönes, mattes Rot gewünscht habe. Diesen habe ich von meiner Freundin Marie zum Geburtstag bekommen und ich bin total begeistert. Dieser Lippenstift hat einfach eine Bomben-Konsistenz. Er hat mit mir eine komplette Chalet Nacht mitgemacht, ohne dass ich ihn nochmals auftragen musste. Mehr muss man dazu nicht sagen. Danke Marie!!


Diesen Duft habe ich mir auch schon ganz lange gewünscht und meine Freundin Jacqui hat Ihn mir erfüllt!! Was kann ich schon sagen? Ich habe einfach die besten Freundinnen der Welt! Ich dufte so schön und freue mich unglaublich sehr! 


Ein paar Nike AF1 High-Tops habe ich ja schon, aber die weißen haben es mir einfach angetan. Als ich dann im Nike Store am Hackeschen Markt war und auch noch gesehen habe, dass sie gerade eine Version in komplett weiß mit NEON PINKER Innensohle haben, konnte ich nicht nein sagen. Also habe ich sie mir schnurstracks gekauft und heute auch schon ausgeführt. Mega bequem und garnicht mal so teuer. 


Und zu guter Letzt habe ich mir selbst auch noch was bei Forever 21 gegönnt. Ein schwarzes, durchsichtiges Kleid und das süßeste Make-up Täschchen der Welt. 

Natürlich habe ich noch ganz viele wunderbare und tolle Geschenke bekommen für die ich total Dankbar bin! Aber da ich schon wieder viel zu viel erzählt habe belasse ich es mal bei diesem "kleinen" Update meiner Woche und bedanke mich nochmals bei all meinen Gästen und Freunden für die schöne Feier und die tollen Geschenke! Und an meine Isi auch noch ein ganz dickes Dankeschön, die die weite Fahrt und die Tage für mich Zeit genommen hat, obwohl sie gerade so viel anderes zu tun hat. <3


Keine Kommentare