NEW YORK FASHION WEEK




Es gibt vieles, dass ich an Berlin toll finde: bspw. die Museumsinsel. Es gibt vieles, dass ich an Berlin gar nicht toll finde: bspw. die Berlin Fashion Week.
Eine Fashion Week dessen Shows mich aber schon etwas mehr interessieren, ist die New York Fashion Week, die ganz zufällig gerade stattgefunden hat.  Einige Shows konnte ich mir im Live-Stream online ansehen. Meine Favoriten waren an erster Stelle Oscar de La Renta, den zweiten Platz, und im Prinzip auch der Rest meiner Favoriten, teilten sich Alexander Wang, Diesel Black Gold und überaschenderweise Michael Kors, dessen Designs mich sonst nicht so vom Hocker hauen.

Nicht nur die Szenerie der Oscar de La Renta Show war ein Traum, welche aus einer Wand pinkfarbener Rosen und Hortensien bestand, auch die Looks gingen mit den wunderbaren Blütenfarben Hand-in-Hand und konnten sich sehen lassen. Ich freue mich über viele Röcke und Kleider in Kombination mit romantischen Stoffen und zarten Pastelltönen. Auch bei Michael Kors fand man sehr viele klassische Schnitte in Form von A-Line und Tellerröcken, bestehend aus weiblichen Mesh-Stoffen und Applikationen, jedoch kombiniert mit androgynen Blusen und Shirts – me likey. Diesel Black Gold und Alexander Wang überzeugten mich – wie so oft – mit viel Schwarz und Leder, dies wurde auch in Form von Röcken und Kleidern umgesetzt.

Es folgen ein Paar Eindrücke meiner Lieblingslooks der NYFW SS15! Welche Designer haben Euch dieses Jahr am meisten Überzeugt?

Oscar De La Renta

Michael Kors

Diesel Black Gold

Alexander Wang


Bildquelle: Vogue

Keine Kommentare